Seminare & Workshops

Wilde Wiese
Bildrechte Helga Gross/pixelio.de

"Ich liebe mein Kind, aber ich verstehe es manchmal nicht!"
am 7. Oktober 2023 von 9:30 - 17:30 Uhr

Ein Seminartag zum Enneagramm. Unsere Psyche ist wie eine wilde Landschaft. Um uns besser zurechtzufinden, kann uns das
Enneagramm Orientierung geben. Wenn wir uns selbst besser verstehen, können wir auch unsere Kinder besser verstehen.
Mit Kinderbetreuung!
Anmeldung telefonisch unter 089 538 8686-15/-16 oder durch Klicken auf diesen Link per Mail.

 

Vogel und Gitarrist aus Schrottteilen
Bildrechte https://pin.it/2jhaLYS (rechts) https://i.etsystatic.com/15231534/r/il/4efb7a/3904156649/il_fullxfull.3904156649_4o8x.jpg (links)

Kunst aus Schrott-Workshop für getrennte Väter mit ihren Kindern
am 21. Oktober 2023 von 9:30 - 17 Uhr

Abgenutzte Zahnräder, gerissene Fahrradketten, alte Nägel, kaputtes Werkzeug – ab in den Abfall! Nicht so bei uns: Bei uns wird Schrott zum wertvollen Werkstoff. Bei uns wird das Material geschraubt, gehämmert, geschweißt, geschmiedet, mit der Flex zurecht geschnitten, um als Kunstwerk in neuer Form und neuem Glanz zu erstrahlen.
Wir müssen nicht perfekt sein und Fachkenntnisse werden keine voraus gesetzt. Wir wollen uns einfach ausprobieren. Spaß haben. Der Weg ist das Ziel. Auch die Kinder ab 8 Jahren können mitmachen. Für Ihre jüngeren Kinder organisieren wir eine Kinderbetreuung.

Unser Hufschmied Heiko Trautvetter begleitet uns dabei fachlich. Er nimmt seine mobile Schmiede mit und baut sie bei uns auf. Je nach Anzahl arbeiten wir auch mit einem zweiten Schmied.

Ort: noch in Anfrage
Kosten: 30 Euro pro Familie
Mindestteilnehmerzahl: 5 Väter (mit oder ohne Kinder)
Die restlichen Informationen folgen bei Anmeldung.
Anmeldung unter Angabe von Namen, Geburtsdaten, Adresse, Tel./Handy und E-Mail-Adresse bei Diakon Malte Hahn telefonisch unter 089 538 8686-15 oder durch Klicken auf diesen Link per Mail.

Fotorechte: https://pin.it/2jhaLYS (rechts), https://i.etsystatic.com/15231534/r/il/4efb7a/3904156649/il_fullxfull.3904156649_4o8x.jpg (links)

Gebäude Studienzentrum Josefstal im Herbst
Bildrechte josefstal.de

Seminartage Überlebenskünstler vom 2. - 5. November 2023
Thema: Es ist, wie es ist - Akzeptanz und Vergebung

Intensive, erhellende, erholsame und therapeutisch begleitete Seminartage im Studienzentrum Josefstal in Schliersee für getrennte Mütter und Väter mit ihren Kindern/ohne ihre Kinder
Mit Kinderbetreuung!
Weitere Informationen und Anmeldung telefonisch unter (089) 538 8686-15/-16 oder durch Klicken auf diesen Link per Mail.

 

Schlafende Katze
Bildrechte Lisa Spreckelmeyer/pixelio.de

Feldenkrais zum Kennenlernen und Weitermachen
am 18. November 2023 von 14 - 17 Uhr

Bei der Feldenkrais-Methode geht es um das SichSelbstFühlen, darum, die Aufmerksamkeit nach innen zu richten, ganz bei sich zu sein und mit sich selbst über den Körper und seine Bewegungen in einen Dialog zu treten. Wieder an einem Nachmittag haben getrennte Mütter und getrennte Väter Zeit, diese Methode mit Fatima Mousil, einer erfahrenen Feldenkrais-Lehrerin,kennenzulernen oder weiterzumachen.
Mit Kinderbetreuung!
Weitere Infromationen und Anmeldung bei Diakonin Kirsten Zöbeley telefonisch unter 089 538 8686-16 oder durch Klicken auf diesen Link per Mail.

Gewusel von bunten Gummifiguren
Bildrechte Jürgen Jotzo/pixelio.de

Elternkurs "Gemeinsam stark - für alleinerziehende Mütter und Väter" am 8., 9. und 16. März 2024 (dreiteilig)
Seminar in Anlehnung an das Konzept Starke Eltern - Starke Kinder
Kinder brauchen Akzeptanz und Nähe.
Im Alltag bringen Kinder häufig ihre Mütter und Väter an Grenzen und gleichzeitig wollen Kinder Grenzen erfahren. In diesem Spannungsfeld fühlen sich gerade alleinerziehende Mütter und Väter immer wieder unsicher und glauben, in anderen Familien klappt alles viel besser. Durch Inputs und das Eingehen auf spezielle Fragestellungen kommen Sie mit anderen Alleinerziehenden in einen Austausch über das Zusammenleben mit Ihrem Kind / Ihren Kindern und können daraus Anregungen für Ihren Alltag mitnehmen.
Was braucht mein Kind für eine positive Entwicklung?
Wie können wir miteinander reden und unsere Konflikte zufriedenstellend lösen?
Wie setze ich sinnvoll Grenzen?
So mögen Sie gangbare und praktikable Wege finden, um mit Ihrem Kind / Ihren Kindern gemeinsam stark zu sein.
Die Seminartage können nicht einzeln besucht werden, da sie aufeinander aufbauen.
Seminarzeiten:
Freitag , 08.03.2024 von 17.30 – 19.00 Uhr
Samstag, 09.03.2024 von 15.00 – 18.00 Uhr
Samstag, 16.03.2024 von 15.00 – 18.00 Uhr
Mit Kinderbetreuung!
Kooperationsveranstaltung der Münchner Einrichtungen für allein Erziehende
Ort: VAMV, Ramersdorfer Str. 1, 81669 München
Weitere Informationen und Anmeldung beim VAMV - Verband alleinerziehender Mütter und Väter e.V., Tel.: 089 6927060, Email: info@vamv-muenchen.de